Sonntag, 20. Oktober 2013

Suspended Coffee - eine Idee geht um die Welt

Die Idee stammt aus dem Italien um die Zeit des ersten Weltkriegs herum. Da haben reiche Italiener, wenn sie einen Kaffee getrunken haben, noch einen zweiten bezahlt, den dann ein Bedürftiger trinken kann. Diese Idee verbreitet sich weiter, wie schnell, kann man unter Suspended-coffee.com nachlesen. Dieses Video erklärt das System dahinter (öhm so kompliziert ist es nicht, aber Video ist einfach immer gut ;)).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen