Samstag, 24. August 2013

Steckdosen PV-Anlagen, die EU wird tätig

Gerne sieht sich Deutschland ja als Musterland, was erneuerbare Energien betrifft. Aber, soweit es dezentrale Kleinstanlagen betrifft, sind wir das sicher nicht. Was in den Niederlanden, der Schweiz und Österreich nämlich erlaubt ist - bis zu einer bestimmten Leistung (Niederland etwa 600 Wp, Schweiz 1kWp) ist in Deutschland zumindest fraglich. Viele behaupten die Anlagen seien unzulässig, wobei sich mir die Frage stellt, ob eine Zulassungspflicht (oder hohe Hürden) von in anderen EU - Ländern zulässigen Anlagen nicht EU-rechtswidrig ist. Ich habe schon eine entsprechende Bundestagspetiton gestartet, die schon seit Monaten im Bundestag liegt. Da passiert vor den Wahlen wohl auch nichts mehr. Jetzt hat das EU Parlament die Bundesrepublik aufgefordert eine einfache Regelung der Zulassung vorzunehmen. Nachzulesen auf der Sonnenseite von Franz Alt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen