Samstag, 16. März 2013

Online Lernen mit der Khan Akademie

Ich bin durch einen Artikel in der ZEIT darauf aufmerksam geworden. Das Internet ist ja nicht nur dazu da. Pornos zu gucken ;), sondern kann auch sinnvoll zum Lernen eingesetzt werden. An der Universität, das habe ich selbst erlebt, wird Vorlesung oft wirklich wörtlich genommen. Die Vorlesungen stammen wohl auch noch aus Zeiten, in denen es nur handgeschriebene und für die Studenten deshalb unbezahlbare Bücher gab. Dabei kann man vieles nun kaufen oder sich Vorlesungen im Internet kostenlos anschauen, so dass das eigentliche Studieren ein Vertiefen darstellen könnte. Die Khan-Akademie ist eine riesige Sammlung von Online Lernvideos zT namhafter Professoren und Universitäten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen