Donnerstag, 28. Februar 2013

Fitnessgeräte, die Strom produzieren

Ich bin auf diese Firma - natürlich aus den USA - gestoßen, die Fitnessgeräte anbietet, die dann Strom produzieren, der ins Hausnetz eingespeist wird. Gedacht ist das eigentlich für Fitness-Studios, die sicher ziemliche Stromfresser sind, wenn ich mir allein die ganzen Monitore uws. anschaue, die dort an allen Ecken und Enden flimmern. Im Fernsehen habe ich solche Sachen schon im Selbstbau gesehen, der Ertrag der menschlichen Kraft ist wohl aber ziemlich gering. Hier geht es zu der Seite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen