Sonntag, 6. Januar 2013

Artikel über Energiespartipps geschrieben

Die guten Vorsätze für das Jahr 2013 müssen ja nicht allein die Gesundheit betreffen, also mehr Sport und weniger Süßes. Es kann auch darum gehen, der Umwelt etwas Gutes zu tun und dabei, so als Nebeneffekt, auch noch den eigenen Geldbeutel zu entlasten. Ein paar Energiespartipps habe ich in einem Pagewizz-Artikel zusammengefasst, von kostenlos bis knapp 200 Euro, die investiert werden können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen