Samstag, 10. September 2011

Die fünf Tibeter

Ich bin ja eher so ein Faulpelz. Tai Chi hat mich eine zeitlang fasziniert und ist sicher eine tolle Sache und dann siegt wieder der innere Schweinehund. Da bin ich auf ein Video der "fünf Tibeter" gestoßen. Erinnert an verschiedene Yoga-Übungen (mit denen ich es auch nicht habe). Ich kann mir aber vorstellen, dass es dem Körper gut tut, den Tag auf dieses Weise zu beginnen.

Es gibt eine ganze Menge von Videos zu den "fünf Tibetern". Mir kam das - insofern bin ich vom Tai Chi geprägt - ein bisschen zu schnell vor.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen