Donnerstag, 21. Juli 2011

Mit Musik Menschen glücklich machen

Hier ein Video, das ich euch nicht vorenthalten, möchte. Rodger Hodgson hat, finde ich, eine unheímlich warmherzige Ausstrahlung im Gegensatz zum Mitgründer von Supertramp, Rick Davies, der für mich immer so ein bisschen kantig und biestig rüberkommt. In dem Video darf ein Elfjährige raus dem Zuschauerraum das Pianosolo zu School spielen!
Ich kann das zwar auch (bin aber auch mehr als dreißig Jahre älter) und wäre auf der Bühne vor Angst gelähmt gewesen. Auf dem Video sieht man aber auch, dass zB ein andere Kind am Bühnenrand hockt. Es scheint also bei den Konzerten ganz "famiiär" zuzugehen.

Und, weil es so schön ist, gleich noch ein Video:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen