Donnerstag, 28. Juli 2011

Menschen statt Bäume

Den nächsten Schwung der Blog-Einnahmen möchte ich gerne für die Menschen in Ostafrika spenden, wenn sich hier nicht in den Kommentaren großer Widerstand zeigt. In der momentanen Situation sind Menschen wichtiger als Bäume, auch wenn - so sehe ich das zumindest - im weiteren Sinn das eine mit dem anderen durchaus zusammenhängt. Die Hungersnot in Afrika ist zumindest durch den Klimawandel verstärkt worden (dagegen hilft, neben der Einsparung von Co2, die Bindung in Form von Bäumen).
Ich möchte hier auch noch auf meinem Blog-Beitrag Spenden per Klick ohne eigene Kosten verweisen, der auch rechts unten immer auf der Top-Position ist.
Am Besten bookmarken und jeden Tag durchklicken - soviel Zeit haben die meisten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen