Montag, 22. Februar 2010

Solar-Funk-Wanduhr

Sitze gerade im Büro und freue mich über die neue Solar-Funkuhr. Die gab es bei einem Discounter (weiß im Moment nicht bei welchem - war nicht Lidl und auch nicht Aldi). Hat gerade mal 14,99 Euro gekostet und hat eine richtig große Digitalanzeig mit Temperatur und Mondphasen.
Eine "normale" Funkwanduhr kostet schon mindestens 10 Euro. Da frage ich mich, warum nicht viel mehr Menschen auf die umweltfreundliche solare Alternative umsteigen.

Samstag, 13. Februar 2010

Green Widget mit Ökonews in Englisch

Montag, 1. Februar 2010

SOS aus dem Wattenmeer

Bei uns stand heute in der Tageszeitung die RHEINPFALZ eine gute Nachricht. Ein Wattwanderer hatte sich verirrt und bei Einbruch der Dämmerung die Orientierung verloren. Mit seiner Taschenlampe versuchte er SOS zu leuchten. Das sah zwar niemand am Strand, aber eine Surferin aus dem Westerwald, die sich per Webcam den Strand von St. Peter Ording anschaute. Sie informierte die Polizei vor Ort und der verirrten Wanderer wurde gerettet.