Samstag, 1. August 2009

Internet suchen und dabei gute Zwecke unterstützen

Früher hieß es Homepage for Friends und man konnte für sich selbst Geld "verdienen". Nun wurde das ganze menschenfreundlicher ausgestaltet. Man kann nun - nach einer Anmeldung und Gestaltung der eigenen persönlichen Suchseite - eine Vielzahl "guter Zwecke" unterstützen. Deshalb heißt es nun auch "supporting-friends".



1 Kommentar:

rainer hat gesagt…

Hallo,

interessanter Link, was es alles so gibt....LG Rainer

Kommentar veröffentlichen