Samstag, 30. Mai 2009

Hoffnung für Opel

Jetzt ist es raus. Heute.de vermeldet, dass Magna (der Wunschkandidat) Opel übernehmen soll. Näheres und wieviel das den Steuerzahler kosten wird, werden wir noch sehen.
Für Kaiserslautern, das als Opelstandort bei Fiat in der Diskussion stand, und für die meisten anderen Opel Beschäftigten war Magna der "Wundschkandidat". Die Stadt ist ja durch die Pfaff Insolvenz schon genug gebeutelt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen