Montag, 30. März 2009

Verschärfung der Waffengesetze geplant?

Ich habe es kaum zu hoffen gewagt, aber es könnte sein, dass sich wirklich noch etwas bei den Waffengesetzen tut. Aber nach einer Meldung von SPIEGEL ONLINE kann es vielleicht doch Wirklichkeit werden, dass die Munition getrennt von den Waffen dann im Schützenverein aufbewahrt werden muss. Ich habe eigentlich eher erwartet, dass sich bei den Computerspielen etwas tut - nicht weil das sinnvoller wäre, sondern weil die dortige Lobby nicht so stark ist.

Das verhindert wahrscheinlich keine Amokläufe, erschwert sie aber doch.


Social Bookmark


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen